Sie sind hier:  » Wer wir sind » Unser Unternehmen » ATR im Überblick
Deutsch
 | 

Fakten

ATR International AG
Gründung: 1999
Partner: 30
Umsatz 2015: 14 Mrd. €

Auto-Teile-Ring GmbH
Gründung: 1967
Partner: 2
Eigenmarke Cartechnic

ATR SERVICE GmbH
Gründung: 2008
Werkstatt- & Handelskonzepte: 4

Umsatzentwicklung

Umsatzentwicklung 2000 - 2015

ATR im Überblick

Die ATR ist die älteste und eine der größten und erfolgreichsten Handelskooperation führender Großhändler im freien Kfz-Ersatzteilemarkt weltweit. Unter dem Dach der in Stuttgart ansässigen ATR sind die Auto-Teile-Ring GmbH, die ATR International AG und die ATR SERVICE GmbH zusammengefasst. 

Der Ursprung der ATR wurde 1967 mit der Gründung der Auto-Teile-Ring GmbH (ATR) durch fünf führende Handelsunternehmen des freien Autoteilehandels in Deutschland gelegt. Der Grund für diese Partnerschaft war, auf dem Beschaffungsmarkt für Autoteile, Autozubehör und Werkstattausrüstung eine stärkere Position zu gewinnen. Heute hält die Auto-Teile-Ring GmbH alle Markenrechte, unter anderem die der erfolgreichen und mittlerweile international eingesetzten Eigenmarke Cartechnic. Sie vergibt auch die Anteile (Aktien) an die ATR International AG für ihre Mitglieder.

 

Internationalisierung

Die Gründung der ATR International AG 1999 stellt die Fortsetzung dieser Idee in dem sich verändernden globalen Markt dar und ist die Antwort auf die zunehmende Internationa-lisierung der Warenbeschaffung, des Warenaustauschs und der Dienstleistungen.

Die ATR International AG ist eine nicht börsennotierte Aktiengesellschaft. Alle Aktionäre der ATR International AG sind gleichberechtigte Partner und führend in ihren Heimat-märkten.

 

Konzeptzentrale

Die 2008 gegründete ATR SERVICE GmbH betreut die Werkstatt- und Handelskonzepte AC AUTO CHECK, Meisterhaft und autoPARTNER. Seit 2005 ist sie ebenfalls für das internationale Werkstattkonzept ACC AUTO CHECK CENTER, das sich stetig steigenden Interesses erfreut, verantwortlich. 

Die ATR bietet ein attraktives und umfangreiches Leistungsspektrum an:

  • Intensiver Erfahrungsaustausch       
  • Einkaufskoordination:
    • Gemeinsame Marktanalysen
    • Gezielte Sortimentspolitik
    • Eigenmarke Cartechnic
  • Marketingservice:
    • Nationale und internationale Konzepte für Werkstatt und Handel
    • Schulungen

Die ATR als eine Gemeinschaft starker und gleichberechtigter Partner ist in der Lage, die Wettbewerbsposition aller Beteiligten durch gezielte Einkaufs- und Marketingstrategien zu festigen und auszubauen. Ziel ist es, in Europa Marktführer und auf allen Kontinenten vertreten zu sein, den Ausbau der Dienstleistungen weiter voran zu treiben und die markenunabhängigen Werkstätten in die Lage zu versetzen, wettbewerbsfähiger zu werden.